Es ist 1 Platz für die Waldspielgruppe Ettenhausen für das Schuljahr 21/22 frei geworden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

ausführliche Version, siehe Download

Angebot

  • Die Waldspielgruppe ist für Kinder ab 3 Jahren bis zum Kindergarteneintritt. 
  • Es werden mindestens 8 Kinder und höchstens 12 Kinder von zwei Leiterinnen betreut.

 
Beginn der Waldspielgruppe

  • Das Waldspielgruppenjahr beginnt immer in der zweiten Wochen nach den Sommerferien.
  • Die Anmeldung gilt für das ganze Spielgruppenjahr. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Der Vertrag und die Passivmitgliedschaft laufen automatisch am Ende des Waldspielgruppenjahres anfangs Juli aus. Siehe Statuten des Vereins Waldspass.
  • Die Waldspielgruppe findet immer montags von 8.45 – 11.15 Uhr statt. Der Treffpunkt befindet sich beim Schützenhaus Ettenhausen, Parkplätze sind vorhanden.
  • Die Waldspielgruppe bleibt während den örtlichen Schulferien und Feiertagen geschlossen.

 
Kosten/Abrechnung
Ein Jahr Waldspielgruppe kostet 800 Franken.
Der Betrag muss im Voraus pro Quartal bezahlt werden. Der Betrag ist unabhängig von der Anwesenheit des Kindes zu entrichten. Der freigehaltene Platz wird auch bei Krankheit und sonstigen Absenzen verrechnet.

Für den Fall, dass unter dem Jahr vorzeitig gekündigt wird, gilt in diesem Fall eine Kündigungsfrist von einem Monat. Es gilt folgende Regelung:
·      Im ersten Monat ist ein Unkostenbeitrag von 50 Fr. zu bezahlen.
·      Im zweiten Monat sind 2/3 der Quartalskosten zu bezahlen.
·      Ab dem dritten Monat wird der ganze Quartalsbetrag verrechnet.

Bei einer Kündigung vor Start des Waldspielgruppenjahres müssen folgende Kosten übernommen werden:
·      Kündigung bis Ende April: ohne Kostenfolgen
·      Kündigung bis Ende Mai: ein Monatsbeitrag
·      Kündigung bis Ende Juni: zwei Monatsbeiträge
·      Kündigung bis Ende Juli: drei Monatsbeiträge

Medizinische Versorgung
Die Waldspielgruppenleiterin ist mit einer Notfallapotheke ausgerüstet. Diese wird von den Leiterinnen ohne Rückfragen genützt.

Fotos
Fotos von den Kindern, werden nur durch Einverständnis der Eltern auf der Homepage: www.waldspass.ch veröffentlicht.

Versicherung 

  • Unfall- oder Haftpflichtversicherung für das Kind, sowie Hin- und Rückweg liegt in der Verantwortung der Eltern.
  • Die Waldspielgruppenleiterin ist berufshaftpflichtversichert. 

 
Wetter
Die Waldspielgruppe findet das ganze Jahr statt. Bei Sturm, extremer Kälte und ähnlichen Gründen behält sich die Leiterin vor, die Waldspielgruppe aus Sicherheitsgründen abzusagen. Dies kann wetterbedingt auch kurzfristig passieren. Der Ausfall wird am Ende des Waldspielgruppenjahres zurückerstattet.